17

Thursday, January

Zwergenkolumne
 /  / Zwergenkolumne
Zwergenkolumne

Zwergenkolumne

Illustration: Andrea Kuritko, Text: Marco Bolz-Maltan

Ich habe vom Berg aus Beobachtungen beobachtet: In meinem Menschlingsdorf Marzoll haben viele fleißige Arbeitshände getragen und gegraben, saniert und planiert, gehoben und geschoben … und dann ist ein großer Schraubhuber angeflogen gekommen und hat eine Riesenplatte gebracht – mit großen bunten Pummeln drauf. 

 

Es war so aufregend, mein Zwergenherzerl hat gepumpert wie die Bodengradmachmaschine von einem der Arbeitsmenschlinge. Mein Lieblingsbach, der Schwarzbach, wurde in ein neues Bettchen gelegt und alles wurde schön gemacht. Jetzt weiß ich auch, was es geworden ist: Die neue Himmelsdach-Badeanstalt. Die heißt jetzt Bachei. Genau wie der kleine Bach am Untersberg, in dem ich immer bade. Und die Riesenplatte ist zum Klettern. Ich selber klettere zwar lieber an meinem Berg, trotzdem find ich es eine riesige Idee für eure Menschlingszwerge und Altmenschlinge. 

 

Ich wünsche euch einen wundertollen Badesommer mit ganz viel Sonnenschein. Und macht die Augen auf … vielleicht seht ihr mich mal im
Bachei baden und klettern …

 

Sonnige Grüße Euer „Manni“, der Zwerg vom Untersberg.

www.der-zwerg-vom-untersberg.de

Das Buch unseres sympathischen Zwergenfreundes erhalten Sie im regionalen Buchhandel sowie über amazon.de um 14,90 Euro 

ISBN: 978-3-9818-4736-9

Related posts

LEAVE A REPLY

Your email address will not be published. Required fields are marked ( required )

Ich akzeptiere