22

Monday, October

Genussmomente auf dem Predigtstuhl
 /  / Genussmomente auf dem Predigtstuhl
Genussmomente auf dem Predigtstuhl

Genussmomente auf dem Predigtstuhl

Anzeige

Der Frühling hält Einzug, und die meisten von uns können es kaum erwarten, endlich wieder mehr Zeit in der Natur zu verbringen, das schöne Frühlingswetter zu genießen und die freien Tage gemeinsam mit Freunden und der Familie draußen zu verbringen. Ein Ausflug auf den Predigtstuhl ist dazu genau das Richtige. Denn wo könnte man besser vom Stress des Alltags abschalten, als an jenem Ort, an dem der Genuss mit allen Sinnen großgeschrieben wird? 

 

Der Predigtstuhl bietet seinen Besuchern ein breites Spektrum an Möglichkeiten. Ob als traumhaftes Ausflugsziel für die ganze Familie, als Kulisse für einzigartige Fotoaufnahmen, als Genussort für Feinschmecker oder als Veranstaltungsort für Geburtstagsfeier, Hochzeit und Jubiläum – der Bad Reichenhaller Hausberg verzaubert seine Besucher bereits auf den ersten Blick. 

 

Beliebt bei Jung und Alt, gibt es hier viel zu entdecken und zu erleben. Vor allem im Frühling, wenn der Schnee langsam den bunten Blumenwiesen Platz macht und alles zu sprießen und blühen beginnt, kann man auf dem Predigtstuhl, nur wenige Fahrminuten mit der ältesten im Original erhaltenen Seilschwebebahn entfernt, den Trubel und die Hektik des Alltags hinter sich lassen. 

 

Frühlingsgefühle pur in 1.600 Metern Höhe

Jetzt beginnt die mitunter schönste Zeit auf dem Predigtstuhl, denn der Almrausch beginnt zu blühen, und all die anderen Pflanzen und Tiere auf dem Berg erwachen aus ihrem Winterschlaf. Naturfreunde erfreuen sich hier wie kaum an einem anderen Ort an der traumhaften Aussicht und dem Bergerlebnis der besonderen Art. Auch für die Gesundheit ist ein Ausflug auf den Predigtstuhl von großem Wert. Unsere Psyche wird durch einen gemütlichen Spaziergang in den Bergen positiv beeinflusst. Durch die Bewegung an der frischen Luft und im Sonnenlicht kann der Vitamin-D-Haushalt, der unter den langen tristen Wintertagen gelitten hat, ausgeglichen werden. Gleichzeitig werden Adrenalin abgebaut und Endorphine ausgeschüttet, sodass sich die Laune in Windeseile verbessert, Stress reduziert und die Gesundheit
effektiv gefördert wird. 

 

Aufatmen für Allergiker

Darüber hinaus können auch Allergiker bei einem Frühlingsbesuch auf dem Predigtstuhl aufatmen: Pollen gibt es in den Bergen nur in kaum wahrnehmbarer Konzentration. So können wirklich alle Bergfreunde den Frühling sowie die Kraft der Sonne spüren und dabei den Weitblick in die Chiemgauer und Tiroler Alpen genießen.

 

Kulinarische Genussmomente – Auf dem Predigtstuhl selbstverständlich

Frühjahrs-Menüs, begleitet von einem guten Glas Wein … so lässt sich ein Tag auf dem Predigtstuhl herrlich verbringen. In der urigen Hütte trifft man sich gerne, um den Gaumenfreuden zu frönen und sich mit kulinarischen Leckerbissen oder frischem hausgemachten Kuchen so richtig verwöhnen zu lassen – hier kommt jeder Gast auf seine Kosten. Genießen Sie im gemütlichen Kaminzimmer des Bergrestaurants den fantastischen Ausblick in die umliegende Bergwelt, und testen Sie gemeinsam mit Ihren Lieben die Spitzenküche der Extraklasse. Auf der überdachten Sonnenterrasse serviert das Team rund um Gastroleiter Wolfgang Rieder feinste Kuchen, süße Waffeln, aromatische Tees und fein perlenden Prosecco. Lassen Sie sich verzaubern vom nostalgischen Ambiente, und erleben Sie einen traumhaften Tag hoch über den Wolken. Also nichts wie hinauf zur Frühlingssonne auf dem Predigtstuhl!

 

Alle Informationen zur Bahn, den aktuellen Veranstaltungen und Öffnungszeiten finden Sie im Internet unter www.predigtstuhlbahn.de.

 

Kontakt und Informationen:

Predigtstuhlbahn | Josef und Marga Posch GmbH & Co. KG | Südtiroler Platz 1 | 83435 Bad Reichenhall | Tel.: +49 8651 96850 | www.predigtstuhlbahn.de

Related posts