18

Wednesday, July

Die Stadtbücherei Freilassing: Ein Ort für kleine und große Lesefans.
 /  / Die Stadtbücherei Freilassing: Ein Ort für kleine und große Lesefans.
Die Stadtbücherei Freilassing: Ein Ort für kleine und große Lesefans.

Die Stadtbücherei Freilassing: Ein Ort für kleine und große Lesefans.

Bild und Text: Stadt Freilassing

Leuchtendes Orange zieht den Blick auf die Stadtbücherei Freilassing, die vor vier Jahren, am 07.10. 2011,  nach einem Umbau neu eröffnet wurde. Die Bürger Freilassings können nun beides genießen: eine neue Bibliothek und einen „Lesegarten“.

.

Die Stadtbücherei liegt im bevölkerungsreichsten Stadtviertel, direkt neben der Grund- und Mittelschule. Äußerlich ein auffallender orangefarbener Würfel, der etwas zurückgesetzt zum generalsanierten (blauen) Schulgebäude steht, im Inneren ein wohnlicher, heller Raum auf zwei Ebenen. Eine große Leseterrasse im Innenhof zur Schule sorgt in den warmen Monaten für zusätzliche Aufenthaltsqualität.

.

Kinderbücher und Medien zu aktuellen Themen sind im Erdgeschoss auf 200 Quadtratmetern untergebracht. Dort befindet sich der Kinderbereich mit einer Polsterlandschaft in fröhlichen Farben zum Lesen allein und in Gruppen, zum Ausruhen und Genießen. Das Lesecafé mit einer angrenzenden Terrasse mit den Zeitschriften und Zeitungen sowie den Medientürmen für die Neuanschaffungen sorgt dort für eine behagliche Atmosphäre.

.

Gehen die Besucher die Treppe hinab ins Untergeschoss, werden sie mit einem überraschenden Blickfang belohnt: 168 Fotos aus der Stadtgeschichte Freilassings schmücken die Wand neben der Treppe. Im Untergeschoss haben Belletristik, Sachbücher und auch die Jugendlicher ihren Platz gefunden. Zwei Internet-Arbeitsplätze stehen hier den Besuchern zur Verfügung. Die ganze Bibliothek ist barrierefrei gebaut. Sie soll auch ein Ort des Wohlfühlens sein – dafür sorgen viele Sitzmöglichkeiten wie Sofas, Sessel und Lesekissen. Die Stadtbücherei hat aktuell  rund 31.000 Medien in ihrem Bestand. Falls ein gewünschter Titel nicht dabei ist, besteht die Möglichkeit,  diesen über den regionalen Verbundkatalog „biblio 18“ zu bestellen. Neu  seit November letzten Jahres ist die „Südbayern Onleihe“, ein Verbund von Bibliotheken aus Südbayern, bei der digitale Medien jederzeit und überall heruntergeladen werden können. Mit gültigem Bibliotheksausweis ist dieser Service kostenlos.

.

.

Kontakt und Informationen:

Stadtbücherei Freilassing

Martin-Luther-Str. 4a

83395 Freilassing

Tel. +49 8654 494173

E-Mail: buecherei@freilassing.de

Related posts