20

Monday, November

Herbstliche Beautyroutine
 /  / Herbstliche Beautyroutine
Herbstliche Beautyroutine

Herbstliche Beautyroutine

Bilder: soup studio, quayside, Iuliia – stock.adobe.com

Der Sommer mit seinen warmen Sonnenstunden hat unserer Haut einiges abverlangt. Im Herbst ist daher die perfekte Zeit, die Pflegedepots wieder aufzufüllen und die Haut auf den nahenden Winter vorzubereiten. Gönnen Sie sich ein zusätzliches Plus an Pflege, und sorgen Sie jetzt vor – dann kann Ihnen auch die kalte Winterluft in Sachen Schönheit Nichts anhaben. Wir haben uns von Astrid Zauner – Kosmetik-Expertin und Inhaberin des Beauty-Point Freilassing – ein paar Tipps geholt, wie wir die herbstliche Beautyroutine am Besten in unseren Alltag integrieren können.

 

Liebe Astrid, welche Schönheitsanwendungen empfiehlst du uns für den Herbst? 

Es gibt viele Anwendungen, die sich für den Herbst gut eignen. Mein erster Favorit ist die 5*-Beauty-Deluxe-Gesichtsanwendung. Sie besteht aus einer intensiven Reinigung und einem Peeling, einer Kräuterbedampfung, dem Entfernen von Unreinheiten, einer lymphanregenden Massage und natürlich intensiver Feuchtigkeitspflege. Auf diese Weise werden die Depots aufgefüllt und die Haut für die kalte Jahreszeit vorbereitet. Wer speziell für die empfindliche Augenpartie etwas tun möchte, der ist mit dem „Intensive Eye Lift Treatment“ sehr gut beraten. Kleine Hautfältchen werden sofort geglättet, sichtbare Müdigkeit verschwindet, und die zarte Augenpartie wird intensiv durchfeuchtet und vitalisiert.

 

Worauf sollte man bei der Pflegeroutine achten? 

Um einen Langzeiterfolg zu erzielen, sind konsequente Pflege und die Verwendung von speziell auf die Haut abgestimmten Pflegeprodukten essenziell. 

 

Hast du ein paar Pflegetipps für uns?

Für die Haut empfiehlt sich nach dem Sommer eine sehr reichhaltige Pflege. Produkte mit Aloe Vera sind jetzt besonders gut, weil sie die Haut beruhigen und viel Feuchtigkeit spenden. Ein weiterer Wirkstoff, der die beanspruchte Sommerhaut repariert und die Regeneration unterstützt, ist Hyaluronsäure. Natürlich dürfen Vitamine in der Hautpflege nicht zu kurz kommen; sie schützen die Zellen und dienen als Radikalfänger. 

 

Welche speziellen Inhaltsstoffe sind jetzt besonders pflegend und schützen die Haut vor Kälte?

Kälte entzieht Feuchtigkeit, und die Talgproduktion lässt nach. Dies macht die Lippen- und Augenhaut spröde sowie trocken und lässt sie müde erscheinen. Mit jedem sinkenden Grad vermindert sich die Talgproduktion um etwa zehn Prozent; unter acht Grad Celsius setzt diese sogar ganz aus. Das wirkt sich alles auf unsere Haut aus: Der Säureschutzmantel wird dünner, die Haut bindet weniger Wasser. Kältetauglich sind Cremes mit hochwertigen Ölen und Vitaminen, die den Wasserhaushalt der Haut stabilisieren und sie gleichzeitig wie ein feiner Wintermantel schützen.

 

Dein Geheimtipp für strahlendes Aussehen?

Eine intensive Feuchtigkeitspflege für die Haut und ein Wimpern-Lifting für die Augen. Es bringt sofort einen wachen Ausdruck und stellt sicher, dass man auch ungeschminkt toll aussieht.

 

So bereitet man die Haut perfekt auf die kalte Jahreshälfte vor:

Unsere Hautzellen erneuern sich ständig. Mit einem Peeling kann man den Prozess ein bisschen beschleunigen und abgestorbene Hautschüppchen entfernen. Wichtig ist, dass ein mildes Peelingfluid verwendet wird, das schonend die Hautschüppchen entfernt und die Durchblutung anregt. 

 

Für tolle Augen und geschmeidige Lippen:

Für die empfindliche Augen- und Lippenpartie eignet sich eine duftstoffarme, gut rückfettende Creme bzw. Lippenpflege. So kann Feuchtigkeit bewahrt und die Haut vor dem Austrocknen geschützt werden.

 

Anzeige

Beauty-Point Freilassing

 

Im Beauty-Point Freilassing versorgt Astrid Zauner ihre Kunden mit den hochwertigen Produkten und Anwendungen der Marke Beauty-Hills. Beste Qualität, ein breites Fachwissen, über 15 Jahre Erfahrung und natürlich Einfühlungsvermögen stehen dabei für die gelernte Kosmetikerin im Vordergrund.

 

Von klassischen Gesichtsbehandlungen über Spezialbehandlungen wie die Mikrodermabrasion bis hin zu dekorativen Anwendungen wie z. B. dem Wimpern-Lifting oder auch entspannenden Wellnessmassagen findet man im Beauty-Point ein breites Spektrum an hochwertigen Kosmetikanwendungen. Dabei legt Inhaberin Astrid Zauner großen Wert auf die individuelle Beratung. Bevor sie ihren Kunden eine Behandlung ans Herz legt, wird von der gelernten Kosmetikerin und Visagistin eine Bestandsaufnahme durchgeführt, um dann gemeinsam zu entscheiden, welche Anwendung am besten geeignet ist.

 

Auch wer auf der Suche nach einem tollen Geschenk für seine Lieben ist, wird bei Astrid Zauner fündig. Ob Gutschein oder Kosmetikprodukt, bleibt dabei Ihren Wünschen überlassen.

 

Kontakt und Informationen:

Beauty-Point | Inh. Astrid Zauner | Birkenweg 11

83395 Freilassing | Tel.: +49 8654 7720947 

Share This Story
Related posts